Sprachwahl:

Kindergartenneubau 1972

Mütter von Nebelschütz und Wendischbaselitz können nun unbesorgt ihrer Arbeit nachgehen

"Die für Nebelschütz vorgesehenen 36 Kindergartenplätze sind nunmehr fertiggestellt und konnten am vergangenen Sonnabend in Anwesenheit von Vertretern der Abteilung Volksbildung des Rates des Kreises übergeben werden. 200 000 Mark wurden von unserem Staat für den schmucken Kindergartenneubau bereitgestellt.
In dem Neubau wird künftig noch der Rat der Gemeinde untergebracht, und eine Wohnungseinheit entstand zusätzlich. Wie Bürgermeister Genosse Wehner mitteilte, wurde von den Bürgern beider Gemeinden und der LPG etwa 5 600 Stunden in Eigenleistungen erbracht.
In den beiden Gruppen werden die Kinder von der Leiterin, Frau Scherwinski, und von Frau Lange betreut. Ihnen steht außerdem noch eine Helferin zur Verfügung. Und auch eine Küche befindet sich im Hause, so dass es den Kindern an nichts fehlt.   
Auch das ist ein Beitrag zur Verwirklichung der vom VIII. Parteitag beschlossenen Hauptaufgabe."

Quelle: Sächsische Zeitung vom 23.11.1972

Impressum und Datenschutz | Impresum a šškit datow
Partner: http://www.heldhaus.de | http://www.am-klosterwasser.de | http://www.krabatregion.de